Aktuelles

Liebe Freunde des Skatspiels,

wir freuen uns, dass unser Vergnügungswart der Tennisabteilung, Gerhard Rheinwald, erneut ein Skatturnier ausrichtet.

Wer also Lust und Zeit hat, ist herzlich eingeladen, am Freitag, 25. November 2016, Beginn: 18:30 Uhr, in den Räumen unseres Clubhauses daran teilzunehmen.

„Drei Mannschaften in der Pfalzliga sowie weitere 12 in der C- bis A- Klasse garantieren auch in 2016 für attraktiven Sport auf der Tennisanlage des TV Ruchheim“, so der Tennis- Abteilungsleiter, Dr. Rainer Betz.

Die insgesamt 15 beim Tennisverband Pfalz für die neue Saison gemeldeten Teams setzen sich zusammen aus neun Herren- drei Damen- und drei Jugendmannschaften. Davon spielen vier Seniorenteams in einer Spielgemeinschaft mit TC Fußgönheim sowie die aktive Damenmannschaft zusammen mit TC Mörsch. Mehr zu den Mannschaften und Spieldaten erfahren Sie im Internet auf dem Wettspielportal TORP des Tennisverbandes Pfalz.

Am 04.12.2016 kommt die Tennis-Jugend zum Nikolausturnier und der Nikolausfeier von 11:00 - 15:00 Uhr in der TV-Halle zusammen.

Wir freuen uns, wenn nicht nur die Akteure kommen, sondern auch Eltern und Familienangehörige anfeuern. Es gibt einen Umtrunk sowie Waffeln und Gebäck.

Als Überraschungsgast kommt auch der Nikolaus vorbei!

Wir bedanken uns bei dem Sponsor BKK Pfalz, die das Turnier ermöglichen.

Liebe Freunde des Skatspiels,

wir freuen uns, dass unser Vergnügungswart der Tennisabteilung, Gerhard Rheinwald, erneut ein Skatturnier ausrichtet.

Wer also Lust und Zeit hat, ist herzlich eingeladen, am Freitag, 14. Oktober 2016, Beginn: 18:30 Uhr, in den Räumen unseres Clubhauses daran teilzunehmen.

Am Winterstammtisch der Tennisabteilung ist im Novemer 2008 in unserem Clubhaus der Wunsch geboren worden, doch einmal zur allgemeinen Unterhaltung einen gemeinsamen Skatabend zu organisieren. Am 5. Dez. 2008 haben wir dies dann erstmals umgesetzt und daraus ist ein solcher Dauerbrenner geworden, dass wir nun

am Freitag, 16. September 2016, 18:30 Uhr, in unserem Clubhaus unser 50. Skatturnier

durchführen können.

Gespielt wird nach den Regeln des Deutschen Skatverbandes. Der Einsatz pro Spieler beträgt 5 EUR und 50 Cent je verlorenem Spiel. Alle Einnahmen werden an die sechs Erstplatzierten komplett ausgeschüttet.

Da es sich um eine offene Veranstaltung der Tennisabteilung handelt, sind nicht nur Vereinsmitglieder, sondern auch Freunde und Bekannte herzlich zu diesem Skatabend eingeladen.

Um einen groben Überblick über die voraussichtlicheTeilnehmerzahl bei diesem Jubiläumstreffen zu bekommen, bittet der Turnierorganisator, Gerhard Rheinwald, die voraussichtlichen Teilnehmer um eine kurze Rückmeldung unter der Mail-Adresse Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.