Aktuelles

Auf Grund von anhaltend großer Nachfrage nach einer Neuauflage des Jugend Tenniscamps 2015 stehen die aktuellen Termine fest. In der 5. Ferienwoche steht wieder viel Spiel & Spaß rund um Tennis auf dem Programm. Selbstverständlich können auch Nicht-Mitglieder teilnehmen. Über viele Anmeldungen freut sich unser Jugendsportwart Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Zum Aushang: Tenniscamp

Das im Terminplan des Tennisverbandes Rheinland-Pfalz bereits fest etablierte Leistungsklassen (LK)- Turnier des TV Ruchheim findet am ersten Wochenende im September seine 4. Auflage.

Wie im Vorjahr gibt es bei diesem Turnier wieder fünf Alters- und Leistungsgruppen. Bei den Aktiven sind Damen und Herren von LK 8 – 23 spielberechtigt, für Damen und Herren 40 sowie Herren 50 gelten zur Teilnahme LK 11 - 23. Das Teilnehmerfeld ist auf 16 Spielerinnen und Spieler pro Gruppe begrenzt. Gespielt wird im KO-Modus und einer Nebenrunde. Erstmals sind Spielerinnen und Spieler aus ganz Deutschland spielberechtigt.

Die Tennisabteilung wird am 11.07.2014 im Freien vor den Tennisplätzen ein Sommernachtsfest veranstalten.

Es gibt gutes Essen und Trinken von unserem Vereinswirt, sowie Live-Musik und weitere Attraktionen.

Beginn 19:30 Uhr, alle sind herzlich Willkommen.

Hallo liebe Tennisfreunde,

die Meden-Spiele nähern sich ihrem Ende, die Saison war und ist noch für einige Mannschaften sehr schwer.

Dennoch können wir bereits jetzt mit den Herren 50, den Herren 60 und der Herren 65 Doppel-Mannschaft bereits drei Teams als Sieger ihrer Gruppe beglückwünschen und einen damit verbundenen Aufstieg anzeigen. Weitere Mannschaften liegen noch aussichtsreich im Rennen.

Doch kaum sind die letzten Schweißperlen getrocknet, steht bereits unsere beliebte Sommer-Doppelrunde in den Startlöchern!

"Die vierzehn an Wettbewerben des Tennisverbandes Pfalz in 2014 teilnehmenden Mannschaften zeigen, dass sich der aktive Tennissport des TV Ruchheim weiterhin auf einem guten Weg befindet", so der Tennis- Abteilungsleiter, Dr. Rainer Betz.