Aktuelles

Liebe Freunde des Skatspiels,

wir freuen uns, dass unser Mitglied der Tennisabteilung, Gerhard Rheinwald, erneut ein Skatturnier ausrichtet.

Wer also Lust und Zeit hat, ist herzlich eingeladen, am Freitag, 11. Mai 2018, Beginn: 18:30 Uhr, in den Räumen unseres Clubhauses daran teilzunehmen.

„Drei Mannschaften in der Pfalzliga sowie weitere 12 in der C- bis A- Klasse garantieren auch in 2016 für attraktiven Sport auf der Tennisanlage des TV Ruchheim“, so der Tennis- Abteilungsleiter, Dr. Rainer Betz.

Die insgesamt 15 beim Tennisverband Pfalz für die neue Saison gemeldeten Teams setzen sich zusammen aus neun Herren- drei Damen- und drei Jugendmannschaften. Davon spielen vier Seniorenteams in einer Spielgemeinschaft mit TC Fußgönheim sowie die aktive Damenmannschaft zusammen mit TC Mörsch. Mehr zu den Mannschaften und Spieldaten erfahren Sie im Internet auf dem Wettspielportal TORP des Tennisverbandes Pfalz.

Die Tennisschule Markus Diehl bietet in den Sommerferien 2016 zwei Tenniscamps für erwachsene Vereinsmitglieder an. Anmelden können sich sowohl Anfänger als auch Fortgeschrittene.

  • Camp I: 08. – 12.08.2016
  • Camp II: 15. – 19.08.2016,

jeweils von 18-20 Uhr.

Die Kosten liegen bei rund 60 €. Anmelden können Sie sich entweder direkt bei Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder auf dem Aushang am Tennisplatz.

Meldeschluss ist der 31.07.2016

Wir hoffen, daß alle erfolgreich, gesund und verletzungsfrei die Medenrunde abgeschlossen haben.

Auch in diesem Jahr laden wir zu unseren TV Ruchheim Tennis Open, die im September vom 07. bis 11.09.2016 stattfinden, herzlich ein und würden uns sehr freuen, Sie und Ihre Spieler/Spielerinnen bzw. die letztjährigen Teilnehmer/Teilnehmerinnen wieder bei uns begrüßen zu dürfen.

Anmeldung bei mybigpoint

Offizielle Ausschreibung

Wir gratulieren dem Sportwart unserer Tennisabteilung, Jochen Petry, dem am letzten Wochenende in Bad Dürkheim ein großartiger sportlicher Erfolg gelungen ist. In einem in seiner Altersklasse mit 32 Teilnehmern ausgesprochen gut besetzten Teilnehmerfeld, sicherte sich Jochen Petry nach insgesamt fünf gewonnenen Partien den Titel eines Pfalzmeisters.