Aktuelles

Die diesjährige Medenrunde nähert sich mit großen Schritten ihrem Ende. In weniger als einem Monat ist die Saison auch schon wieder vorbei. An dieser Stelle möchte die Abteilung Tennis die Leistungen ihrer Mannschaften in den Mittelpunkt stellen. Die ersten Abschlussberichte sind schon vergügbar, alle weiteren werden demnächst erscheinen.

Bereits erschienene Abschlussberichte:

  • Herren II
  • Herren 40 - 1
  • Herren 60
  • Herren 65
  • Damen (4er)
  • Jugend

Endlich ist es soweit, die Tennisplätze werden ab Samstag, den 15. April ab ca. 14.00 Uhr für den Spielbetrieb freigegeben. Aber nur, wenn das Wetter weiterhin mitspielt...

Bitte gehen Sie gerade in den ersten Tagen besonders vorsichtig zu Werke und beachten Sie die Aushänge wegen der Platzpflege. Wenn wir die Hinweise alle umzusetzen, haben wir gemeinsam Freude an unseren Plätzen.

Die offizielle Saisoneröffnung ist am 28.04.2012, um 14:00 Uhr. Im Rahmen eines Tages der offenen Tür gibt es wieder vormittags, ab 9:30 Uhr, ein Jugendturnier. Zuschauer sind herzlich willkommen.

Viel Spaß beim Spielen und einen guten Start in die Saison wünscht die Tennis-Abteilungsleitung.

Wir haben aktuell 23 aktive und vier passive Jugendliche. Am Training nehmen alle 23 aktive Jugendliche sowie drei Jugendliche teil, die in diesem Jahr 19 Jahre alt werden und demnach nicht mehr zur Jugendabteilung sondern zu den Aktiven zählen. Nach vier Kündigungen, vier Abgängen zu den Erwachsenen und sechs Neuanmeldungen haben wir zwei Jugendliche weniger als im Vorjahr.

Trainiert wurden die Jugendlichen im Winter 2010/2011 in der Halle von Steffen Schaudt, Oliver Thurow und Daria Wilhelm. In der Freiluftsaison 2011 war Steffen Schaudt unser einziger Trainer. Für die Hallensaison kam unser Vereinsmitglied Christian Fruth dazu. Darüber freue ich mich besonders, weil wir damit erstmals einen vereinseigenen Jugendtrainer haben. Einige von euch kenne Christian, denn er hatte in der Medenrunde 2011 in der Herren30 Mannschaft mitgespielt.

Das gab’s in 2011...
  • TV-Präsentation im Ruchheimer Ortskern
  • Saisoneröffnungsfeier
  • Teilnahme an Medenrunde und Rheinland-Pfalz-Cup
  • Jugendtenniscamp
  • Doppel-Sommerrunde Damen und Herren
  • offene Spaß- und Freundschaftsturniere
  • großes Sommernachtsfest
  • 1. Ruchheimer Tennis Open
  • Damen- und Herren- Tennisturnier in vier Altersklassen
  • eigener Wagen bei Ruchheimer Kerweumzug
  • ... und noch einiges mehr!

Nach einem von vielen Aktivitäten geprägten Jubiläumsjahr gab es für die Tennisabteilung des TV Ruchheim am Wochenende des 1. Advents noch eine zünftige Jahresabschlussfeier.

Abteilungsleiter Dr. Rainer Betz verwies in seiner Eröffnungsrede stolz auf die vielen Highlights, die Meisterschaft der Herren 40 in der C-Klasse sowie den Zuwachs von rund 30 Neumitgliedern. Von insgesamt rund 180 Mitgliedern nahmen in 2011 wieder 11 Mannschaften am aktiven Spielbetrieb teil.

Großen Applaus gab es von den rund 70 Anwesenden bei der Siegerehrung für die neuen Clubmeister; Herreneinzel: 1. Christoph Möller, 2. Nico Kreideweis, 3. Raban Hoffmann, Herrendoppel: 1. Dr. Rainer Betz, Michael Kern, 2. Daniel Arentz, Sascha Pflüger, 3. Thorsten Pauen, Lothar Katzdobler, Mixed: 1. Sigrid u. Michael Kern, 2. Petra Katzdobler u. Jürgen Schedler, 3. Ange u. Ernst Scriba. Für gute Stimmung sorgte die aufgelegte Musik von Werner Hofen, ein Auftritt der „Ruchheimer Schlosshocker“ sowie Beiträge von Oliver Scheiring, Ange Scriba und Reiner Magin, der auch als Moderator gekonnt durch den Abend führte. Dazu servierte der Vereinswirt, Rosario Morgana, delikate Speisen und passende Getränke, so dass es ein rundum vergnüglicher Abend wurde.

... und weiter geht's im Jubiläumsjahr der Tennis-Abteilung. Am Samstag, den 20. August,  startet ab 10 Uhr ein Herren-Doppel-Freundschaftsturnier mit Spielern von verbundenen Vereinen in der Region und ab 19 Uhr ein zünftiges Sommernachtsfest.