Der TV Ruchheim ist beim Kerwetreiben 2012 wieder mittendrin: Ob beim Handballspielgeschehen, auf dem Festplatz oder beim Kerweumzug - die TVR-Mitglieder sind aktiv und zeigen Flagge. So entstand unter der Regie von Kirsten Lauer der diesjährige Festwagen, der mit Siegerpodest Bezug auf die Olympiade nimmt.
Eskortiert von "Security-Managern" - die Umzugsauflagen waren diesmal besonders streng - und einer Truppe von Jugendlichen machte der TVR Werbung in eigener Sache.

Kulinarisch verwöhnen auch diesmal viele Helferinnen und Helfer das Kerwepublikum mit deftigen Schmankerln aus der TVR-Küche und verdurstet ist in der Nähe des TV-Standes ohnehin noch niemand. Das Wetter spielt mit, also auf zur Kerwe 2012!