Aktuelles

Das erstmals überregional ausgeschriebene Leistungsklassen- Turnier der Tennisabteilung des TV Ruchheim vom 5. – 8. September 2013 hatte mit über 70 Spielerinnen und Spieler aus 27 Vereinen nicht nur ein sehr großes Teilnehmerfeld zu verzeichnen, sondern bot den zahlreichen Zuschauern auch wieder sehr fairen und sehenswerten Sport. Gespielt wurde insgesamt in fünf Alters- und Leistungsgruppen.

Unser Sportwart Jochen Petry belegte Mitte Januar 2013 bei den Pfalzmeisterschaften der Herren 30 Einzel Konkurrenz in Bad Dürkheim den 3. Platz. In einem denkwürdigen und kräftezehrenden Viertelfinalspiel Samstag abends, bei dem er bis 22.00 Uhr auf dem Platz stand, gelang ihm das Kunststück, den 3. und entscheidenden Satz im Match-Tie-Break gegen Sascha Farago vom Park TC Grünstadt mit 10:0 für sich zu entscheiden. Die Erholungsphase bis zum Halbfinale am frühen Sonntag Morgen war einfach zu kurz, um seinem ungesetzten Überraschungsgegner Dirk Hoffmann vom TC Frankenthal-Mörsch sein druckvolles Spiel auf zu zwingen. Geplagt von Muskelkater hatte er in zwei Sätzen das Nachsehen.

Jochen Petry, Sportwart der Tennisabteilung des TV Ruchheim, klettert durch seinen zweiten Platz bei den Ende November durchgeführten 24. Aldiana Senior Tennis Open Zypern auf Position 60 der Tennisweltrangliste Herren 35 . Bei diesem ITF Senioren- Turnier der Kategorie 3 musste er sich in einem international besetzten Teilnehmerfeld erst im Endspiel dem Rumänen Ciprian Marian Melecciu beugen.

Noch erfolgreicher bei diesem Turnier war Jochen Petry in der Doppelkonkurrenz. Hier gelang ihm mit seinem Partner Eric Geppert, TC Weiss-Rot Speyer, ein hart umkämpfter Sieg über den aktuellen rumänischen Weltranglistenersten im Herren 40 Doppel Dorin Sonescu, der im Finale gemeinsam mit dem Einzelsieger Melecciu antrat.

In der deutschen Rangliste nimmt Jochen Petry aktuell die Position 29 der Altersklasse 35 ein.

Wer möchte/muss noch Arbeitsstunden leisten? Folgende Arbeitseinsätze brauchen eure Unterstützung:

Die Tennisanlage muss winterfest gemacht werden und der alte Tennissand hinter der Halle muss entsorgt werden. Hierfür werden ein Container und ein Radlader zur Verfügung stehen.
Die Koordination des Arbeitseinsatzes übernehmen Michael Kern (vormittags ab 09:00 Uhr) und unser Platzwart Jochen Petry (ab ca. 14.00 Uhr). Wir würden uns über tatkräftige Unterstützung freuen.

Um etwas besser planen zu können, bitte Michael (06237/60443) oder Jochen (0170/5558857) Bescheid geben.

Damit wir uns in der Wintersaison nicht ganz aus den Augen verlieren wollen wir wieder einen Stammtisch in der Zeit von Oktober 2012 bis März 2013 anbieten.

Jeden 1. und 3. Donnerstag ab 18:00 Uhr treffen sich Mitglieder der Tennisabteilung in unserer TV-Gaststätte zum geselligen Beisammensein. Der erste Winter-Stammtisch findet am 18.10.2012 statt. Wir freuen uns auf Euch.


Die Abteilungsleitung Tennis